Der Kinofilm, der mein Leben veränderte

Im Jahr 2012 stand ich das erste Mal vor einer richtigen Filmkamera. Ich hatte die grosse ehre die Rolle der Faye im Film 20 Regeln für Sylvie zu spielen, welcher in mehreren Schweizer Kinos im Jahr 2014 gezeigt wurde. Die Arbeit vor der Kamera hat mir Riesenspass gemacht und ich hoffe, dass ich noch mehrere solche Projekte in der Zukunft machen kann. Hier ein paar Szenen von mir:

Szene: Sylvie und Faye in der Bar

Hier bin ich in meiner Szene als Faye zu sehe, wie ich in der Bar arbeite und mich Sylvie (die Hauptrolle des Filmes) besucht.

Szene: Adalbert und Faye

In meiner Rolle als Faye hatte ich das grosse Vergnügen auch eine paar Szenen mit Carlos Leal, bekannt geworden als Sänger von Sens Unik, zu spielen.

Musikvideo von der Konzertszene

Hier ein Musikvideo, welches zum Teil auch für den Film verwendet wurde. Hier bin ich in der Rolle als Faye an einem Konzert mit der Hauptfigur Sylvie.